Riserva & Auswahl
Zurück

Refosco Terre Rosse Riserva

Trockener Premiumrotwein

Standort und Eigenschaften des Weinbergs: Auf roter Erde, am Standort Terre Rosse bei Petrovija (in der Nähe von Umag) wachsen die zwei genetisch sehr ähnlichen, und trotzdem verschiedenen Sorten Teran und Refosco. Beide Sorten haben einen hohen Säuregehalt sowie einen hohen Anteil an Antioxidantien und geben frische, belebende und langlebige Weine. Der geringe Ertrag ist eine zusätzliche Garantie für die Qualität von Aromen und lange Lagerung des Weines.

Weinbereitung und Reifeprozess: die alkoholische Gärung beginnt bei einer Temperatur von 25 bis 28 °C, 10 bis 15 Tage lang. Biologischer Säureabbau und Reifung erfolgen in kleinen Eichenfässern für 36 Monate, was die Abrundung der zu beginn lebendigen Säure und Tannine begünstigt Danach folgt das Mischen und Altern des Weines in einem großen Fass für einen Zeitraum von einigen Monaten, wonach der Wein in Flaschen abgefüllt und in den nächsten 6 Monaten in Flaschen reift und abgerundet wird.

Farbe: dunkles Rubinrot
 
Geruch: reife Kirsche, der Süße Teil der Pflaume, Vanille, Zimt, Bitterschokolade, Kräuternoten, grüner Tee, Minze.

Geschmack: kurz - saftig und fruchtig: frisch, fruchtig, lecker, angenehm, sehr süffig.
Einerseits hinterlässt der Wein mit seiner Frische einen sauberen Mund, aber auch einen klaren Geschmack von roten Früchten und milden delikaten Gewürzen. Tannine zart und schön eingearbeitet.

Gastro-Empfehlung: Wurstwaren, Salami und Prosciutto, hausgemachte gegrillte Wurst vom Wild, Lammfleisch unter der Backglocke, Wildragout mit Gnocchi oder Polenta
  • Lese: 2011
  • Weinregion: Westliches Istrien
  • Kultursorte: 100% Refosco
  • Alkohol: 13,6 %
  • Zucker: < 2,3 g/l
  • Säuregehalt: 6,5 g/l
  • Verpackung: 0,75 l
  • Servieren gekühlt auf: 18-20°C

Sehen Sie sich dazu weitere Artikel an: Riserva & Auswahl