Riserva & Auswahl
Zurück

Malvasia Bomarchese Riserva

Trockener Qualitätsweißwein

Standort und Eigenschaften des Weinbergs: Weinberge dieser Sorte befinden sich auf den Hügeln um Buje, auf 220 bis 250 m über dem Meeresspiegel, am Standort Bomarchese. Das ideale Mikroklima ermöglicht das Heranreifen von Trauben, die in der Reifung genügend Säure beibehalten, um eine geeignete Balance zwischen Frucht und Wein zu erhalten, während der Mineralboden des weißen Landes die Süffigkeit des Weines durch die deutlichen mineralischen Noten unterstützt.

Weinbereitung und Reifeprozess: Ein Teil der Maische wird der Kryomazeration ausgesetzt und nach einer leichten Pressung getrennt bei einer Temperatur von 14 bis 16 °C fermentiert. Der Wein reift auf Feinhefe bis zum Frühjahr in Edelstahlbehältern und wird dann in Flaschen abgefüllt.

Farbe: strohgelb mit goldenen Reflexionen 

Geruch: mineralische Noten, getrocknete gelbe Wiesenblumen, reife gelbe Pflaumen und leicht geröstete Mandeln 

Geschmack: lecker, saftig, mineralisch und frisch, aber gleichzeitig stark und warm, langer eleganter aromatischer Nachgeschmack mit gemischter Mineralität 

Gastro-Empfehlung: stärkere Fischgerichte, gegrillter Thunfisch
  • Lese: 2015
  • Weinregion: Westliches Istrien
  • Kultursorte: 100% Malvasia
  • Alkohol: 14,5 %
  • Zucker: < 2 g/l
  • Säuregehalt: 5,5 g/l
  • Verpackung: 0,75 l
  • Servieren gekühlt auf: 11-13°C

Sehen Sie sich dazu weitere Artikel an: Riserva & Auswahl