Classic
Zurück

La Vie en Rosé

Trockener Rosé-Qualitatswein

Standort und Eigenschaften des Weinbergs: In diesem Wein vereinen sich die weiße und rote Erde sind im gleichen Glas, denn der Wein ist eine Verbindung von Trauben aus einem Weinberg mit Flysch-Hügeln am Fuße von Buje und aus einem anderen Weinberg, gelegen auf fruchtbarer istrischer roter Erde aus der Umgebung von Petrovija.

Weinbereitung und Reifeprozess: Mazeration der Maische in Dauer von 8 bis 10 Stunden; diese Zeit reicht aus, um die gewünschte Farbintensität des Weines zu extrahieren. Dem folgt die Weinbereitung in Edelstahlbehältern bis zum späten Frühjahr, wenn der Wein zur Abfüllung bereit ist.

Farbe: granatrote Reflexionen in einem lebhaften transparenten Rubinrot

Geruch: fruchtig, mit den Aromen reifer Erdbeeren und Himbeeren und dem versteckten zarten Duft von Rosenblüten

Geschmack: trocken und fruchtig, nach Erdbeeren und Himbeeren, mit seiner Frische spiegelt der Wein die typische Mineralität des istrischen Landes wider. Der Wein ist elegant und ausgeprägt süffig.

Gastro-Empfehlung: unsere Empfehlung als Aperitif in den Sommermonaten, passt gut zu Meeresfrüchten, vor allem Austern und zu rohen Scampi, zu rohem Thunfisch oder zum gebratenen Thunfischsteak, aber auch zu leichten Fleischgerichten und Fleischaufschnitten, abhängig von der Temperatur der Weineservierung

  • Lese: 2017
  • Weinregion: Westliches Istrien
  • Kultursorte: 50% teran, 50% cabernet sauvignon
  • Alkohol: 12,5 %
  • Zucker: < 2 g/l
  • Säuregehalt: 5 g/l
  • Verpackung: 0,75 l
  • Servieren gekühlt auf: 10-14°C
Sehen Sie sich dazu weitere Artikel an: Classic